Diamatic Benelux
diamatic header0.jpgdiamatic header1.jpgdiamatic header3.jpgdiamatic header4.jpgdiamatic header5.jpgdiamatic header6.jpg

Weka DK 26

Die elektrischen Diamant-Kernbohrmaschinen von Weka werden aus hochwertigen Materialien hergestellt. Weka-Maschinen sind für den professionellen Gebrauch konzipiert und haben eine besonders hohe Standzeit. Weka ist der Marktführer im Bereich Diamant-Kernbohrmaschinen in Europa, Amerika und Asien.

 

    

 

  • Die DK 26 hat 3 Gänge. Bohrgeschwindigkeit kann also gut reguliert werden.
  • Die DK 26 hat eine Ölpumpe, die in allen Gebrauchslagen für eine optimale Schmierung des Getriebes sorgt und somit einen hohe Lebensdauer  bei geringer Wartung ermöglicht.
  • Die Bohrmaschine hat eine Überlastungskupplung. Beim Bohren entsteht eine Menge kinetische Energie. Im Notfall schützt diese Überlastungskupplung den Anwender, die Bohrmaschine und die restliche Ausrüstung.
  • Neues elektronisches Startsystem schützt den Motor vor Überspannung. Dadurch wird die Sicherheit für Bediener und Maschine erhöht und die Lebensdauer verlängert. 
  • Wellenschutzhülsen aus nichtrostendem Edelstahl bieten optimalen Schutz gegen Verschleiß und Korrosion der Bohrspindel im Bereich der Wellendichtringe.
  • Handgeführte Weka Kernbohrmaschinen sind umweltfreundlich; sie bestehen zum größten Teil aus Stahl und Aluminium. Kunststoff wird auf ein Minimum reduziert. Die Maschinen sind dadurch sehr leicht zu recyclen. 
  • Die Weka Bohrmaschinen entsprechen den europäischen Sicherheitsbestimmungen.
  • Die Bohrmaschine besitzt ein Antifriction-Element. Dieser kleine Ring sorgt beim Lösen der Bohrkrone für eine deutliche Verringerung des Lösemoments, d.h. wesentlich weniger Kraftaufwand.  

Beschreibung Spezifikation
Leistung 2600 W
Drehzahl 320 / 630 / 980 U/Min
Länge 490mm
Gewicht 11,6 kg
ø Bohrbereich 40 mm - 250 mm
Werkzeugaufnahme 1 ¼" UNC
Bohrsystem KS 13